Sprungziele

Vergabe von gemeindlichen Wohnbaugrundstücken

2. Ausschreibung der Wohnbaugrundstücke im Baugebiet Jettenbacher Straße

Die Bewerbungsphase für die gemeindlichen Grundstücke des Baugebietes "Jettenbacher Straße" fand im Jahr 2020 statt. Anschließend konnten die Bewerber in der nach dem Punktesystem erreichten Rangfolge nacheinander, beginnend mit dem Bewerber mit der höchsten Punktzahl, aus den zur Verfügung stehenden Parzellen auswählen. Drei Parzellen wurden bisher noch nicht veräußert. Der Marktgemeinderat hat daraufhin beschlossen, die Wohnbaugrundstücke:

- Parzelle 6, Pfarrer-Hamberger-Str. 7,

- Parzelle 11.1, Pfarrer-Hamberger-Str. 4

- Parzelle 11.2, Pfarrer-Hamberger-Str. 6

des Baugebietes „Jettenbacher Straße“, neu auszuschreiben.

 

Die drei Bauparzellen werden durch den Markt Kraiburg a. Inn zu einem Verkaufspreis von 310 €/m² (inklusive Erschließung) veräußert.

Um bei der Vergabe berücksichtigt zu werden, müssen sie, bis spätestens 31.10.2022, einen Bewerbungsantrag in Form des beiliegenden Fragebogens bei uns per E-Mail oder schriftlich abgeben.

Ansprechpartner:

Andreas Mittermaier

Geschäftsleitender Angestellter

Bauamt, Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Markus Schmidinger

Bauamt, Öffentliche Sicherheit und Ordnung

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.